www.kohlenhydrate-diaet.de

Der erfolgreiche Weg zum Abnehmen mittels Essen ohne Kohlehydrate -
Low Carb

 

 

Low Carb Diäten
Atkinsdiät
David Kirsch
Glyx
Logi Diät
Montignac - Methode
South Beach Diät
Schlank im Schlaf
Trennkost
Hautstraffung
Kohlenhydrate
Lebensmittel
Low Carb Foren
Low Carb Rezepte
Low Carb Tipps
Nach der Diät
Nahrungsergänzung
Sport
Bücher
BMI-Rechner
Diätlinks
Blog

 

Nahrungsergänzung

Schlicht und ergreifend: Ich halte grundsätzlich nichts davon.
Allerdings muss man sehen, dass die meisten Low-Carb-Diäten eine Mangelernährung darstellen, mit entsprechendem Mangel beim Menschen. Der Körper kann sich zwar bis zu einem gewissen Grad darauf einstellen, aber er kann nun mal aus der Luft keine Mineralstoffe ziehen.
Eine gesunde Ernährung sieht also wohl anders aus.

Manche Diäten empfehlen auch Vitalkost. Nachdem diese meist Kohlenhydrate enthalten, können Sie die bei Atkins & Co. vergessen.

 

Neben der generellen Empfehlung, solche Mangeldiäten ärztlich zu überwachen muss man einfach auch auf sich selber hören. Wenn man merkt, dass man sich über einen längeren Zeitraum einfach beschissen fühlt, ist es an der Zeit, sich vom Arzt checken zu lassen, um dann nach der Diagnose doch dem Mangel durch Zuführung von Nahrungsergänzungsmitteln abzuhelfen.

Schaden kann eine prophylaktische Zuführung von Mineralstoffen, wie Magnesium oder Kalzium jedenfalls nicht. Und wenn Sie Krämpfe in den Beinen bekommen, wissen Sie ohnehin, was zu tun ist - nicht Bananen, sondern Magnesiumtabletten.

Nahrungsergänzungsmittel können sie problemlos im Internet beziehen. So bietet zum Beispiel www.body-attack.de eine riesige Auswahl an solchen Produkten.

 

 

Impressum/AGB

Bildquellenangabe: Mann: © PeJo - Fotolia.com  Nudelteller: © dunadicarta - Fotolia.com